Lidstrich permanent Kassel

Ein permanenter Lidstrich lässt sich in vielen unterschiedliche Ausführungen wählen. Die Bandbreite reicht von einer unauffälligen Wimpernkranzverdichtung bis zum kontraststarken, breiten Lidstrich mit „wings“ für einen dramatischen Augenaufschlag.

Das Stechen des Lidstrichs selbst nimmt nur wenig Zeit in Anspruch. Für den ersten Behandlungstermin sollten dennoch schon 1 - 2 Stunden eingeplant werden, damit ein ausführliches Beratungsgespräch, die Einwirkzeit der Betäubungscreme und die Nachkühlung für eine gute Wundheilung nicht zu kurz kommen. Bestehende Krankheiten, die gegen ein Stechen von Permanent Make-up sprechen, und Medikamenteneinnahme können vorab telefonisch abgeklärt werden. Kontaktlinsen sollten zumindest einige Stunden vor der ersten Sitzung entfernt werden, damit das Auge möglichst frisch und nicht gereizt ist.

 

Wie funktioniert die Anwendung eines permanenten Lidstrich

Während der Behandlung werden die sensiblen Augenlider immer wieder gekühlt, damit sich die Gefäße zusammenziehen können und keine größeren Schwellungen entstehen. Meistens verschwinden kleinere Schwellungen, die sich nicht vermeiden lassen, binnen 2 Tagen. Werden breite, auffällige Lidstriche gewünscht, erfolgt die breitere Pigmentierung in der Regel erst in der zweiten Sitzung, damit das dünne Augenlid nicht überbeansprucht wird. Ein schönes Ergebnis ist auch bereits nach der ersten Behandlung zu sehen und gibt einen guten Ausblick auf das angestrebte Ergebnis.

Ein verantwortungsvolles Studio für Permanent Make-up tut alles, um Risiken auszuschließen und das Stechen so schmerzfrei wie irgend möglich zu halten.

 

Permanent Make-up Kassel

Microblading Kassel

Wimpernkranzverdichtung Kassel

Lippen Permanent Make-up Kassel

Lidstrich permanent Kassel

Permanent Make-up entfernen Kassel

Narben Pigmentation Kassel

Haarpigmentierung Kassel

Lidstrich permanent Kassel